cml Architekturbüro für Industrie- und Hochbau CML  
Projekte
Publikationen
Büro

 

Landesärztekammer
Jena-Maua
Hospiz
Jena-Lobeda
Wettbewerb LÄK
Jena-Maua
Schillerplatz
Dresden
Einfamilienhaus
Jena
Alere
Jena
Einfamilienhaus
Jena
Itenos
Frankfurt/M
clondiag
Jena
ZMD
Dresden
ROBA
Zorbau
TWB
Artern
Kreuzkirche
Weimar
DEWB
Jena

 

Hier entsteht weit mehr als nur ein Verwaltungsgebäude: Es werden Facharztprüfungen für den medizinischen Nachwuchs sowie die Fortbildungsveranstaltungen der Thüringer Ärzteschaft durchgeführt werden. Darüber hinaus werden hier Veranstaltungen wie Ärztetagungen, Kammerversammlungen, Diskussionsforen usw. stattfinden können.
Der Neubau umfasst 14.500 m³. Dafür wurden bisher knapp 2.000 m³ Ortbeton und etwas mehr als 4.700 m³ Betonwand- und Deckenfertigteile verbaut.
Im Erweiterungsbau beginnen nun die Ausbauarbeiten.
Bis in den Herbst werden 1.050 m² Fassade montiert. Das Gebäude inklusive der Außenanlagen und der Umbauten im Bestand wird im Frühjahr 2017 fertiggestellt sein.
Ich danke allen an der Planung Beteiligten:
Für den B-Plan war das Büro Quaas Stadtplaner tätig. Für die Statik und den EnEV-Nachweis war das Ingenieurbüro Müller verantwortlich. Herr Dr. Becher übernahm die Prüfstatik.
Mit der Planung der Haustechnik war das Büro airConsult in Jena betraut und für die Planung der Außenanlagen das Büro Architektur Concept aus Zwickau.
Neben allen weiteren beratenden und mitwirkenden Fachingenieuren gilt mein ganz besonderer Dank all denjenigen, die im Regen, im Schnee und Sturm standen, um bereits im Winter die Fundamente für das Haus zu erstellen! Dank ihrer vielen tatkräftigen und zupackenden Hände ist der Bau zügig vorangegangen.
Ich wünsche den Bauleuten weiterhin allen erdenklichen Schutz und Segen bei der Arbeit.

Projekt Erweiterungsneubau für die Landesärztekammer Thüringen Standort Jena-Maua Bauherr Landesärztekammer Thüringen Planung August 2014 - Juni 2015 Realisierung November 2015 - März 2017 zurück weiter