cml Architekturbüro für Industrie- und Hochbau CML  
Projekte
Publikationen
Büro

 

Landesärztekammer
Jena-Maua
Hospiz
Jena-Lobeda
Wettbewerb LÄK
Jena-Maua
Schillerplatz
Dresden
Einfamilienhaus
Jena
Alere
Jena
Einfamilienhaus
Jena
Itenos
Frankfurt/M
clondiag
Jena
ZMD
Dresden
ROBA
Zorbau
TWB
Artern
Kreuzkirche
Weimar
DEWB
Jena

 

Die gründerzeitliche Bebauung am Schillerplatz in Dresden wurde um 1890 errichtet. In der Nähe zum "Blauen Wunder" gelegen, erforderte die Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses eine gute Organisation der Baustelle aufgrund der räumlichen Enge im Stadtgefüge.
Das Wohngebäude mit zwei Ladeneinheiten im Erdgeschoss war in der Vergangenheit umgebaut für die Nutzung als Bürohaus. Im Rahmen der Sanierung erhielt der Eingangsbereich sein historisches Erscheinungsbild zurück. In den Obergeschossen entstanden wieder Wohnungen, welche zeitgemäße Bäder und neue Oberflächen erhielten. Jeder Wohnung ist auf der ruhig gelegenen Rückseite des Hauses ein Balkon oder eine Terrasse zugeordnet. Zur Erschließung der Wohnungen wurde ein Aufzug in das Einzeldenkmal eingebaut.
Auf dem rückwärtigen Grundstücksbereich entstanden zwei dreigeschossige Neubauten mit insgesamt fünf neuen Wohnungen. Viel Licht, großzügige Balkone und hochwertige Oberflächen schaffen attraktive Wohnungen in elbnaher Lage.

Projekt Sanierung und Neubauten Wohnhäuser am Schillerplatz Standort Dresden Planung 2011 - 2012 Realisierung 2012 - 2013 Bauvolumen 1,31 Mio. EUR WF 950 m²     zurück weiter